Am 30.11.2013 stellte der Bürgerverein zum wiederholten Male einen Weihnachtsbaum auf dem Parkplatz vor unserem Bürgerzentrum auf. Die Fällung wurde am Vormittag vorgenommen, mit 15:00 Uhr begann das eigentliche Aufstellen in bewährter Weise.
Wie in den Vorjahren wurde der mehr als 10 m lange Baum nach dem Anbringen der Lichterkette mit selbst gefertigten Schmuck von Kindern aus dem St. Marien-Kindergarten behängt. Das Wetter spielte nach anfänglichem Nieselregen mit und so konnten die Kinder, mit ein bisschen Unterstützung, aus einem Personenförderkorb heraus den Schmuck selber anbringen.
Für alle Gäste wurde von selbstgebackenen Waffeln über heißem Glühwein und Kakao bis zu kühlem Bier und Sprudel für jeden Geschmack auch kulinarisch etwas geboten. Zwischendurch benannte Maria Bußkamp die Gewinner unseres Rätsels und verteilte die ausgelobten Preise.

  • 0101
  • 0202
  • 0303
  • 0404
  • 0505
  • 0606
  • 0707
  • 0808